Es muss sinnvoll und mit Weitblick in die Erschließung und Sanierung investiert werden.

Der Kämmerer, Herr Pawlak, zeigte bereits im vergangenen Jahr auf, dass eine Steigerung der Einwohnerzahl die finanzielle Situation unserer Stadt verbessern kann.

Aktuell wird in den gefragten Zentren um uns herum (Stuttgart, Ulm, Kirchheim…) Wohnraum und Bauland knapper.

Es darf davon ausgegangen werden, dass sich Menschen mehr und mehr in unserer Region nach Wohnraum umschauen werden.

Weiterlesen



Druckansicht dieses Artikels Druckansicht dieses Artikels
    • 26.05.2019
    Kommunalwahl 2019 | Freie Wähler wählen