Meine Damen und Herren,
Herr Oberbürgermeister !

Unsere diesjährige Haushaltsrede beginne ich, passend zu den großen Veränderungen die im Schulbereich auf pädagogischem , finanziellem aber auch baulichem Sektor bereits geschehen sind und noch geschehen werden, mit einem Zitat von Hilbert Meyer, einem emeritierten Professor für Schulpädagogik, das ganz gut zu der Sisyphos-Aufgabe passt, die uns der Finanzplanungszeitraum noch bescheren wird:

„Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wusste das nicht und hat es gemacht“

 

Zum Lesen der kompletten Stellungnahme direkt hier klicken !


Druckansicht dieses Artikels Druckansicht dieses Artikels
 


Kommentar schreiben

Mit dem Nutzen des Kommentarbereiches erklären Sie sich mit der Datenschutzerklärung einverstanden.


Kommentar



    • 26.05.2019
    Kommunalwahl 2019 | Freie Wähler wählen